View Sidebar
 
43. Städtepokal in Wismar November 2017

43. Städtepokal in Wismar November 2017

10/15/2017 10:26 AMComments are Disabled

In nächsten Monat ist es endlich soweit. Am 04. und 05. November findet in der schönen Stadt Wismar der Deutsche Städtepokal im Skat-Finale statt. Präsentiert wird die Veranstaltung vom DSkV e.V. und dem 1. SC Karo Bube Wismar e.V. als Ausrichter. Gespielt wird in der Markthalle am Alten Hafen.

Wer sich mit Skat bereits ein wenig auskennt, wird wissen, dass Wismar kein unbekanntes Pflaster des Pokals ist. Da der Sieger gleichzeitig zum Ausrichter des nächsten Turniers wird, darf Wismar nun schon das dritte Mal hintereinander als Gastgeber agieren, denn die „Karo Buben“ haben konstant Jahr für Jahr ihre Titel verteidigt.

Am Samstag, den 04. November um 12:00 Uhr geht es offiziell los, nachdem am Freitag, den 03. November um 19:00 Uhr das Vorturnier mit 2 Serien zu 48 Spielen beendet wurde. Am Wochenende beginnt der Städtepokal dann standesgemäß mit dem Einzug der Teilnehmer, der Begrüßung durch den Bürgermeister, den Verbandspräsidenten und den Vertreter des Ausrichterclubs. Es folgen der Wettkampfeid sowie die Nationalhymne. Anschließend werden die Schiedsrichter und die Regularien des Pokalfinales bekanntgegeben.

Um 12:15 Uhr beginnt die 1. Serie. Geplant sind außerdem die folgenden Startzeiten: 2. Serie um 14:40 Uhr, 3. Serie um 17:00 Uhr, 4. Serie um 09:00 Uhr am Sonntag und 5. Serie um 11:30 Uhr am Sonntag. Da heißt es also „reizen“, was das Zeug hält und den richtigen „Stich“ setzen, der den Gegner aus der Bahn wirft. Am Sonntag, den 05. November werden um ca. 13:45 Uhr die Schlussworte an alle Teilnehmer gerichtet und die Sieger des diesjährigen Städtepokals geehrt.

Ob die „Karo Buben“ diesmal wieder dominieren können und das Turnier auch im kommenden Jahr nach Wismar bringen, wird sich in wenigen Wochen zeigen. Wir freuen uns jedenfalls schon sehr auf einen spannenden Wettbewerb und viele aufregende Spielmomente in Wismar.