View Sidebar
 
Die besten Skatspieler

Die besten Skatspieler

03/17/2017 10:07 AM0 comments

Sich im Internet über die Besten einer Sportart zu informieren, stelle heutzutage kaum eine Schwierigkeit dar. Schließlich wirft die Suchmaschine sofort die gewünschten Ergebnisse und Rekorde aus. Würde es eine solche Liste auch für den Wild Antics Online Slot geben, würde unser lieber Thorsten wohl ganz oben stehen – so oft und so erfolgreich er bei dem Spiel schon die großen Gewinne abgeräumt hat.

Doch beim Skat ist es eine schwierigere Angelegenheit. Da das Spiel vor allem in Deutschland auf Interesse stößt und medial kaum in Zentrum der Aufmerksamkeit steht, fällt es schwer, mehr über bekannte Spieler und ihre Erfolge zu erfahren. Daher möchten wir Ihnen die Suche etwas erleichtern und Ihnen einige erfolgreiche Skatspieler vorstellen, die momentan in der Weltrangliste obenauf liegen.

Die Top 5-Spieler in Deutschland

Es verwundert aufgrund der Vergangenheit des Spiels kaum, dass es sich bei den Spielern auf der Weltrangliste nur um Deutsche handelt. An dieser Stelle wird klar, wie stark das Kartenspiel mit dem strategischen Kniff geografisch verwurzelt ist.

Auf dem ersten Rang landet demnach Wolfang Heinen, der mit einer Einzelpunktzahl von 6.318,47 deutlich auf dem ersten Rang liegt und mit durchschnittlich 27,76 Punkten seine Konkurrenten auf die Plätze verweist. Auf dem zweiten Platz folgt der Turnierspieler Herbert Lingg mit einer ebenfalls beeindruckenden Weltranglistenwertung von 6.275,54 und einem fast gleich guten Punkteschnitt von 27,43. Gerhard Riegel auf Rang 3 gehört zum Weltmeisterteam von 2012 und dem Deutschen Meisterteam von 2015. Seine Punktezahl liegt bei 6.235,19, wobei der Punkteschnitt von 29,12 sogar noch über dem von Wolfgang Heinen an der Spitze liegt. Die beiden Nachfolger, die die Top 5 komplettieren, haben eine Gesamtpunktzahl von unter 6.000. Joachim Spann liegt bei 5.799,15 (durchschnittliche Punkte: 28,50) und Bernhard Drost bei 5.763,07 mit einem Durchschnitt von 27,84.

Skat-Weltmeister der letzten Jahre

Aber werfen wir noch schnell einen Blick auf die Weltmeisterschaften. Wie international ging es hier zu? Überraschenderweise räumten auch bei diesen Wettbewerben immer wieder die deutschen Skatspieler die Trophäen ab. Seit 1978 hat es nur 2008 einen Sieger aus Polen und 2016 einen Sieger aus Belgien gegeben. Als durchgehend erfolgreichste Spielerin wäre Angelika Pullig zu nennen, die viermal hintereinander (2002-2008) den Weltcup für sich entscheiden konnte.

 

Leave a reply